Wurzelkanalbehandlung in Duisburg, mit Endodontologie erkrankte Zahnnerven behandeln

Endodontologie: Wurzelkanalbehandlung – Ihre eigenen Zähne trotz Nerv-Entzündung erhalten

Wenn eine Karies nicht entdeckt wird und sich ungehindert im Zahn ausbreiten kann, kann sich der Nerv (Zahnmark) entzünden oder absterben. Dies ist oft die Folge einer undichten oder defekten Füllung. Aber auch Unfälle und Frakturen der Zähne können dazu führen, dass Zahnnerven absterben. In solchen Fällen ist es nicht zwingend erforderlich, den Zahn zu extrahieren.  Eine Wurzelkanalbehandlung kann verhindern, dass entzündete oder abgestorbene Zähne gezogen werden. Diese so genannten endodontischen Maßnahmen können den Zahn oft erhalten. Ziel jeder Wurzelkanalbehandlung ist es, das entzündete Zahnmark (Pulpa) zu entfernen und das Innenleben des Zahnes von Geweberesten und Keimen zu befreien, um anschließend die gesäuberten Wurzelkanäle bakteriendicht zu verschließen.

 

Wie läuft eine Wurzelkanalbehandlung (endodontische Maßnahme) ab?

Bei einer Wurzelkanalbehandlung in unserer Zahnarztpraxis in Duisburg wird unter lokaler Betäubung das Zahninnere geöffnet. Bakterien und Gewebsreste werden mit speziellen endodontitischen Instrumenten aus dem Kanalsystem entfernt. Die Kanäle werden mit verschiedenen Spülungen desinfiziert und wenn notwendig, wird eine medizinische Einlage eingebracht. Dann wird der Zahn bis zum nächsten Behandlungstermin verschlossen. Es kann erforderlich sein, dass dieser Behandlungsschritt mehrmals wiederholt wird, dies ist abhängig vom Schweregrad der Entzündung und der Lage der Wurzelkanäle. In dem abschließenden Termin werden die Kanäle getrocknet und mit einem speziellen Füllmaterial gefüllt. Dann wird der Zahn mit einer Füllung verschlossen und zeitnah mit einer entsprechenden Restauration endgültig stabilisiert und abgedichtet. Da der Zahn nach der Wurzelkanalbehandlung nicht mehr lebt, wird er auch nicht mehr mit Nährstoffen versorgt. Dies führt dazu, dass er bruchanfälliger ist und sich verfärben kann. Daher empfehlen wir den Zahn mit einer stabilisierenden Krone zu versorgen. 

 

Ist eine Wurzelkanalbehandlung (endodontische Maßnahme) schmerzhaft?

Da die Wurzelkanalbehandlung in unserer Zahnarztpraxis in Duisburg Mitte unter örtlicher Betäubung durchgeführt wird, ist sie schmerzfrei, i.d.R. sind Sie nach Abklingen der Betäubung auch schmerzfrei. Je nach Schweregrad der Entzündung können aber noch 1-2 Tage leichtere Schmerzen auftreten, bis sich das entzündete Gebiet beruhigt hat.

 

Wie ist die Prognose einer Wurzelkanalbehandlung (endodontischen Maßnahme)?

Eine erfolgreich durchgeführte Wurzelkanalbehandlung und anschließende Versorgung mittels einer Krone kann den Zahn bei guter Mundhygiene ein Leben lang erhalten!  Deshalb empfehlen wir auch Patienten mit wurzelkanalbehandelten Zähnen die halbjährliche professionelle Zahnreinigung in unserem Dental Spa in Duisburg Mitte. 

 

Ist eine Wurzelkanalbehandlung (endodontische Maßnahme) an bereits wurzelkanalbehandelten Zähnen möglich?

Auch bereits wurzelkanalbehandelte Zähne können einer erneuten Wurzelkanalbehandlung unterzogen werden und müssen nicht zwingend extrahiert werden. Die erneute Behandlung wird als Revision bezeichnet. Sie kann z.B. erforderlich werden, wenn sich eine undicht gewordene Wurzelfüllung reinfiziert hat.

Sollte sich an der Wurzelspitze eine abgekapselte Entzündung gebildet haben, so könnte auch eine Wurzelspitzenresektion durchgeführt werden. Dabei wird ebenfalls unter örtlicher Betäubung der Kiefer geöffnet und die entzündete Wurzelspitze operativ entfernt.

 

Schwierige Spezialfälle der Wurzelkanalbehandlung? Unsere Kooperationspraxis hilft auch bei schwierigen Wurzeln.

Einige Zähne weisen besondere gekrümmte Wurzelkonfigurationen und Formen auf oder haben kleine Seitenkanäle, die nur unter dem Operationsmikroskop sichtbar sind. Auch diese Zähne können meistens erhalten werden. In diesen Fällen überweisen wir Sie zu unserer mit uns kooperierenden Spezialpraxis für Endodontie in Duisburg, damit Ihnen kompetent geholfen wird.

 

Verkehrsgünstige Lage der Zahnarztpraxis in Duisburg Mitte

Unsere Zahnarztpraxis in Duisburg ist auch von Mülheim Speldorf und Broich gut erreichbar. Mit dem Auto fahren Sie nur etwa 10 Minuten. Für unsere Patienten stehen zudem kostenlose Parkplätze im Hof zur Verfügung. Aber auch mit Bus und Bahn erreichen Sie uns gut.

Vereinbaren Sie einen Termin bei uns und lassen sich beraten! Wir freuen uns auf Sie!

Zahnarztpraxis Wasserviertel – Get a beautiful smile!