Ihre langlebigen Implantate in Duisburg

Von der individuellen Planung des Implantat-Zahnersatzes über das inserierte Implantat bis zur Krone oder Brücke auf dem Implantat.

Wir sind Ihre Zahnarztpraxis in Duisburg, die bei allen Behandlungsschritten auf dem Weg zu Ihrem Implantat der verlässliche Partner an Ihrer Seite ist.

Dank unserer langjährigen Erfahrung und hohen fachlichen Kompetenz bieten wir Ihnen in unserer Praxis in Duisburg das komplette Leistungsspektrum an:

  • gemeinsame Implantat-Planung
  • Einsetzen der Implantate in den Kiefer (die chirurgischen Leistungen)
  • Versorgung der Implantate mit Zahnersatz (die prothetischen Leistungen)
  • Implantat-Nachsorge (professionelle Zahnreinigung an Implantaten)

Bei uns erhalten alles aus einer Hand in unserer Praxis im Zentrum von Duisburg!

Dies erspart Ihnen Wege und Zeit bei der Implantat-Versorgung und ermöglicht uns, gemeinsam mit ihnen eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit zu schaffen.

Tätigkeitsschwerpunkt Implantate in Duisburg

Wir führen bereits seit über 15 Jahren den Tätigkeitsschwerpunkt Implantate – verliehen von der Zahnärztekammer in Duisburg. Die Zahntechnik-Meister für Implantat-Zahnersatz, mit denen wir in Duisburg zusammenarbeiten, haben wir sorgfältig ausgesucht.

Praktische Erfahrung und ständige Erneuerung des medizinischen Wissens gehen bei uns Hand in Hand, damit wir Sie in Duisburg optimal mit Implantaten versorgen können. Wir wollen, dass Sie ein perfekt sitzendes Implantat erhalten, das hohe ästhetische Ansprüche erfüllt.

Das ist unser Anspruch – deshalb bilden wir uns in der Implantologie ständig weiter.

Was sind Implantate?

Zahnimplantate (Implantate) sind heute ein fester Bestandteil der modernen Zahnmedizin. 

Darunter versteht man künstliche Zahnwurzeln, die meist aus Titan bestehen, und mittels eines kleinen operativen Eingriffs in den Kieferknochen eingesetzt werden. Der Eingriff dauert bei einem Implantat etwa 45 min und bereits nach 10-12 Tagen können die Fäden gezogen werden. Die Implantate verwachsen in 2-3 Monaten mit dem Kieferknochen wie eine Zahnwurzel und bieten dadurch auch Halt wie eine natürliche Zahnwurzel, da sie ebenso belastbar sind. Bei der Form des eigentlichen Zahnersatzes sind folgende Arten möglich:

  • Einzelkrone
  • als Implantat getragenen Brücke oder
  • als Implantat getragenen Prothese

Somit wird mit einem Implantat der komplette Zahn inklusive seiner Wurzel in allen Funktionen nachempfunden.

Sowohl im Front- als auch im Seitenzahnbereich sind Lösungen mit Implantaten überaus komfortabel und medizinisch die beste Lösung. Wenden Sie sich bei Interesse an einem Implantat an unsere Praxis in Duisburg – wir sind für Sie da.

Werden Implantate von der Krankenkasse bezahlt?

In der Regel werden Implantate von privaten Versorgungsträgern (private Krankenversicherung, Beihilfe und private Zusatzversicherungen von gesetzlich Versicherten) erstattet. Wenn Sie sich unsicher sind, kontaktieren Sie bitte im Vorfeld Ihre Krankenkasse.

Wie lange halten Zahnimplantate?

Die Lebensdauer von Implantaten ist bei richtiger Pflege und regelmäßiger Prophylaxe hoch. Deshalb ist es wichtig, dass Sie, wenn Sie ein Implantat haben, die regelmäßigen halbjährlichen Vorsorgeuntersuchungen wahrnehmen und alle 6 Monate eine professionelle Zahnreinigung (PZR) durchführen lassen. Für diese bieten wir in unserem Dental-Spa in Duisburg ein besonders schönes Ambiente an. Unsere Prophylaxe-Mitarbeiterinnen haben langjährige Erfahrung mit Prophylaxe an implantatgetragenem Zahnersatz.

Implantate, die zunächst mit einer Einzelkrone oder anderem Zahnersatz versorgt sind, können später auch wieder als Pfeiler für einen neuen Zahnersatz genutzt werden. Dies bezüglich kann jederzeit umgeplant werden.

Ästhetische Versorgung mit Implantaten in Duisburg – für mehr Wohlbefinden

Die natürliche Rot-Weiß-Optik von Zahnfleischsaum und Zahnkrone wird durch den Einsatz von Implantaten wiederhergestellt, dadurch wirkt implantatgetragener Zahnersatz ausgesprochen natürlich – fast so, als wären es Ihre echten Zähne. Metallklammern gibt es bei Implantaten nicht. Das Ergebnis: eine schöne und natürliche Ästhetik.

Schonende Versorgung mit Implantaten aus Duisburg – Erhalt der gesunden Nachbarzähne

Implantate schonen Ihre natürlichen Zähne, denn sie müssen im Gegensatz zu einer herkömmlichen Brücke nicht an den Nachbarzähnen befestigt werden. Deren natürliche Zahnsubstanz bleibt dadurch erhalten und unversehrt. Bei einer herkömmlichen Brücke müssen die angrenzenden, meist gesunden Zähne rechts und links der Zahnlücke abgeschliffen werden, um die Brücke zu tragen. Wird stattdessen ein Implantat verwendet, um die Lücke zu schließen, bleiben die benachbarten Zähne unberührt, und die natürliche Zahnsubstanz intakt.

Implantologisch lassen sich auch größere Lücken mit mehreren nebeneinander platzierten Einzelzahn-Implantaten oder einer implantatgestützten Brücke deutlich besser schließen mit einer Teil-Prothese. Denn sowohl bei der Versorgung mit einer Teleskop-Prothese als auch einer Klammer-Modellguß-Prothese wird gesunde Zahnsubstanz entweder durch das Abschleifen der Pfeilerzähne oder durch metallische Befestigungsklammern an den Pfeilerzähnen geschädigt. Bei einer implantatgetragenen Versorgung ist das nicht der Fall.

Mehr Lebensqualität durch Implantate – Stabiler Halt für Prothesen & Zahnersatz

Implantatgetragene Prothesen bieten wesentlich mehr Halt als herkömmliche Prothesen, weil sie fest mit dem Kiefer verbunden sind. Mit implantatgetragenen Varianten können Sie essen, sprechen und lachen, ohne sich über den Halt der Prothese Gedanken machen zu müssen. Dies gibt Ihnen Ihre Lebensqualität zurück.

Vermeidung von Druckstellen – komfortable Funktion des Implantat-Zahnersatzes

Auch schmerzende Druckstellen unter der Prothese sind somit vermeidbar. Implantate sind unabhängig von der Anzahl der Restbezahnung einsetzbar.

Gaumenfreie und stabile Versorgung im zahnlosen Oberkiefer – mehr Lebensqualität

Bei Zahnlosigkeit sind Implantat getragene Vollprothesen die ideale Alternative zur Vollprothese. Implantate werden mit einem geeigneten Implantataufbau versehen. Die angefertigte Prothese wird mithilfe von einer Art Druckknopf oder Steg mit den Implantaten verbunden. Im Oberkiefer haben wir mit ausreichend Implantaten die Möglichkeit, gaumenfrei zu arbeiten. Das bietet Ihnen eine hohe Lebensqualität und steigert Ihr Wohlbefinden. Da die implantatgestützten Prothesen von einem stabilen Fundament getragen werden, sind kraftvolles Zubeißen, ein unbeschwertes Reden und Lachen wieder möglich. 

Erhalt des Kieferknochens – keine Atrophie

Implantate belasten den Kieferknochen funktional wie natürliche Zahnwurzeln und verhindern somit einen Rückgang des Kieferknochens. Auch schleichender Knochenabbau wird so gestoppt. Implantate sind also im Grunde wie Sport für den Kieferknochen.

Welche Risiken und Nebenwirkungen bestehen bei Zahnimplantaten?

Die meisten Implantate bestehen aus Titan, da es sich als besonders allergieverträglich erwiesen hat. Abstoßungsreaktionen des Körpers sind somit äußerst selten. Alternativ können Implantate aus Keramik verwendet werden, wenn eine Allergie bekannt ist. Der operative Eingriff ist ein kleinerer Eingriff, der i.d.R. außer einer kleinen Schwellung und leichtem Wundschmerz keine Probleme verursacht. Auch die Einnahme von Blutgerinnungshemmern stellt keine generelle Kontraindikation dar. In diesen Fällen besprechen wir uns mit Ihrem behandelnden Kardiologen oder Hausarzt. Sprechen Sie bei Fragen oder einer Beratung einfach das Team unserer Praxis in Duisburg an!

Implantat-Beratung in Duisburg Mitte

In einem Zahnersatz-Gespräch klären wir Sie individuell über Ihre persönlichen Möglichkeiten auf. Zur besseren Veranschaulichung zeigen wir Ihnen die Optionen mit Implantaten auf einem Tablet. Vereinbaren Sie einen Termin bei uns in Duisburg, wir beraten Sie ganz persönlich und individuell. Wir sind auch aus Mülheim sehr gut erreichbar, aus Mülheim Speldorf und Mülheim Broich fahren Sie nur 10 Minuten bis zu unserer Zahnarztpraxis in Duisburg Mitte. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Get a beautiful smile!

Nach oben